🖐️

Amazon weiterhin die Nr. 1 für Endverbraucher

Während viele Unternehmen von der Inflation und Rezessionssorgen geplagt sind, konnte Amazon im zweiten Quartal 2022 seinen Umsatz nochmal auf gewaltige 121,2 Milliarden US-Dollar steigern.

Dies ist darauf zurückzuführen, das viele Online-Shopper Ihre Produktsuchen direkt auf Amazon beginnen.

65 Prozent der Befragten beginnen...

… laut dem Amazon Report ihre Online-Suche nach bestimmten Produkten direkt auf Amazon. Von den “Heavy Usern” also Menschen die mehr als einmal die Woche Online einkaufen sind es sogar ganze 87%.

Grund hierfür sind die Vormachtstellung die Amazon im internationalen E-Commerce hat. Durch das Lieferversprechen (convenience), die hohe Auswahl, beste Preise und das Vertrauen, das Amazon vielerorts genießt, ist eine hohe Kundenbindung zu beobachten. So haben in Deutschland schätzungsweise 20 Millionen (also fast die hälfte aller) Haushalte ein Amazon Prime Abo und können somit ohne Versandkosten bei diesem Online-Marktplatz einkaufen. Dies führt zu einer beneidenswerten Kundenbindung. 

Verkaufen Sie bereits selbst auf Amazon? Sind Sie zufrieden mit der Performance?

news & trends

Amazon
X-MAS Deals – Soulutions kooperiert mit FRAMEN

In der lebendigen Welt des Online-Handels ist es entscheidend, innovative Wege zu finden, um Marken sichtbar und Produkte zugänglich zu machen. Hier kommt die kraftvolle Zusammenarbeit zwischen Soulutions und Framen ins Spiel, eine Partnerschaft, die darauf abzielt, Marken wie Carrera, Revell und Puky auf eine neue Ebene der globalen Präsenz zu heben.

Weiterlesen »

Buchen Sie jetzt ein kostenloses Strategiegespräch!

Suchen Sie sich den passenden Termin aus und wir melden uns bei Ihnen oder kontaktieren Sie uns direkt per Mail.